Allgemein · Beauty

Meine Beautyhighlights im Januar 2017*

img_4541

img_4542

Für 24 € gibt es eine große Pumpflasche Payot Reinigungsmilch mit 400 ml. Diese Menge reicht mir ca. ein halbes Jahr bei täglicher Verwendung. Die Haut ist danach weich und porentief sauber, und eignet sich daher super zum Abschminken und Pflegen. Ich trage es auf, lasse es kurz einwirken und nehme es mit einem Wattepad wieder ab. Der Moment des Auftragens erinnert mich immer an das angenehme Gefühl einer Gesichtsbehandlung bei der Kosmetikerin. Die Haut ist danach perfekt auf die weitere Pflegecreme vorbereitet. Da verwende ich aktuell eine Pflegeserie von Guinot wie ihr hier nachlesen könnt.

Payot ist eine meiner Lieblingsmarken. Diese gibt es seit 1927 und beruht auf der Arbeit von Dr. Nadja Payot. Die komplette Geschichte und Philosophie der Firma könnt ihr hier nachlesen. Ich lese gern die Firmengeschichten der Kosmetikmarken, die ich verwende. Gerade wenn eine Firma so sympatisch ist wie in diesem Fall macht mir die Verwendung gleich noch mehr Spaß.

IMG_4539.JPG

Dieses Duschgel von benecos natural care habe ich für 3,99 € bei Alnatura mitgenommen und ist diesen Monat mein zweiter Liebling. Es riecht angenehm und dezent. Außerdem ist es rückfettend und feuchtigkeitsspendend. Mir gefällt die Verpackung und auch die Konsistenz beim Auftragen, es schäumt und fühlt sich angenehm an. Es lässt sich gut abspülen und hinterlässt ein sehr sauberes Gefühl auf der Haut. Was will man mehr von  einem Duschgel? 🙂

Dieser Beitag wurde nicht finanziell gesponsort und spiegelt zu 100% meine eigene Meinung wider.

Merken

2 Kommentare zu „Meine Beautyhighlights im Januar 2017*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s